Willkommen
Über mich
Meine Fotos
16 Wochen alt
18 Wochen alt
22 Wochen alt
Erster Hundefriseurbesuch
Erstes See-Baden 2011
Mein neuer Freund Elvis
Geschichte des Biewer
Regenbogenbrücke
Der Standart des Biewer
Entschuldigung
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Datenschutz



Allgemeines Erscheinungsbild:

Der Terrier besitzt ein langes, reiches Haarkleid,

das auf dem Rücken gescheitelt ist, ein Scheitel

reicht von der Nase bis zur Rutenspitze. Gut proportionierte,

kleine kompakte Erscheinung. Der Standard entspricht

außer der Haarlänge und der Haarfarbe dem, des Yorkshire Terriers.


Verhalten und Charakter (Wesen):

Sehr intelligenter und lernfähiger Zwerg-Terrier. Aufmerksam

und neugierig, verschmust und sehr anhänglich, eine absolut

treue Seele mit eigenem Willen.


Oberkopf:

Klein und flach, auf keinen Fall rund oder stark ausgeformt.


Nasenschwamm:

Tiefschwarze Nase.


Fang:

Kurzer Fang, nicht zu lang.


Kiefer/Zähne:

Gleichmäßiges, perfektes und vollständiges Scherengebiss,

wobei die obere Schneidezahnreihe ohne Zwischenraum

über die untere greift und die Zähne senkrecht im Kiefer stehen.


Augen:

Mittelgroß, dunkel, funkelnd, mit intelligentem Ausdruck

die so platziert sind, dass sie geradeaus blicken.


Ohren:

Klein, V-förmig, Stehohren mit kurzer, satter Behaarung.


Hals:

Kurz, nicht sehr kräftig.


Rumpf:

Sehr kompakt mit gerader Rückenlinie, gut geformte

Lendenpartie.


Rute:

Unkupiert, reichlich behaart, etwas höher als die

Rückenlinie getragen.


Vorderhand:

Völlig gerade, gut mit Haar bewachsen.


Schultern:

Gut gelagert.


Hinterhand:

Von hinten betrachtet sind die Läufe ganz gerade,

gut gewinkelt, gut behaart.


Pfoten:

Geschlossen, rund, Krallen weiß oder schwarz.


Gangwerk:

Frei und mit viel Schub, geradeaus gerichtete

Bewegung in Vorder- und Hinterhand, bei ebener Rückenlinie.


Haarkleid:

Körperhaar von mittlerer Länge auf dem Rücken gescheitelt,

völlig gerade, glänzend, von feiner, seidiger Textur,

nicht haarend und ohne Unterwolle.

Das herabhängende Haar am Oberkopf und Fang ("fall") ist lang.


Haarlänge:

Dreiviertel bis bodenlang.


Haarfarbe:

Weiß-Blau-Gold.


Haarfarbe/Kopf:

Weiß-Blau-Gold symmetrisch gefärbt.


Haarfarbe/Deckhaar:

Blau-Weiß durchbrochen, ganz weiß oder geschlossen

blau mit weißer Halskrause. Kein Gold (Tan) im Deckhaar.

Bein, -Bauch und Brusthaar weiß.


Haarfarbe/Rute:

Weiß oder blau-weiß, Rutenspitze weiß.


Größe:

Bis 22 cm.


Gewicht:

Etwa 3,1 kg.


Rüden:

Rüden sollten zwei offensichtlich normal entwickelte

Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden.


Fehler:

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als

Fehler angesehen werden, dessen Bewertung im genauen

Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.